Psychologische Beratung

Twitter PsychoquestPsychoquest Blog

Beratung
Psychoquestikon
Hilfe und FAQ

Datenschutzerklärungen







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen findest Du hier, in unserer Datenschutzerklärung
OK
Themen


































  Kooperation
Seiten, die Ihnen helfen könnten

  Referenzen
Teilnehmer, die uns vertrauen

  Wir über uns
Was Sie schon immer über Psychoquest wissen wollten

  Blog

  Kontakt

  AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen





Sie haben Fragen zu dem Thema "Mobbing?


Psychoquestikon-Übersicht 

Mobbing Hilfe

Der Begriff Mobbing beschreibt negative kommunikative Handlungen, die gegen eine Person gerichtet werden. Diese Handlungen können von einer Person oder mehreren anderen ausgehen. Hier wird eine Täter und Opfer Beziehung gekennzeichnet. Mobbing kann in der Arbeitswelt statt finden, aber auch im Familien- und Freundeskreis. Betroffene fühlen sich meist minderwertig, diskriminiert und wertlos.

Phasen des Mobbings:

• Konflikte entstehen, die nur oberflächlich bearbeitet wurden

• Eine Situation eskaliert zu Mobbing oder Psychoterror

• Es kommt seitens der Täter zu Rechtsbrüchen und Übergriffen

• Überlebenskämpfe und Krankheiten folgen


Mögliche Handlungen, die als Mobbing aufgefasst werden können:

• Mündliche Drohung
• Ständige Kritik am Privatleben
• Anschreiben und lautes Schimpfen
• Man wird wie Luft behandelt
• Über das Opfer werden Gerüchte verbreitet
• Telefonterror
• Mündliche- und schriftliche Drohung
• Man wird ständig unterbrochen
• Das Opfer wird lächerlich gemacht


Bei Psychoquest erhalten Sie eine professionelle Hilfe bei Mobbing.



Unsere Berater zum Thema "Mobbing Hilfe" 




© Psychoquest.de, Psychologische Beratung online und am Telefon - Impressum